top of page

Sa., 29. Juni

|

ÖHV OG Reutte

Agility Seminar mit Hinky Nickels

Es geht bei diesem Seminar sowohl um die Basics als auch um Führtechniken. Hinky ist dafür bekannt, dass er mit seiner humorvollen und symphatischen Art sehr individiell auf seine Teilnehmer eingeht und jedes Mensch - Hund Team dort abholt, wo es sich gerade befindet.

Agility Seminar mit Hinky Nickels
Agility Seminar mit Hinky Nickels

Zeit & Ort

29. Juni 2024, 08:00 – 30. Juni 2024, 17:00

ÖHV OG Reutte, Urisee, 6600 Gemeinde Reutte, Österreich

Gäste

Über die Veranstaltung

Agility Seminar mit Hinky Nickels

Thema: Basics und Führtechniken

Organisation: Carolin Baum

+43 (0) 677 64429965

Ort: Hundeplatz des ÖHV OG Reutte

Am Fuße des Urisees

6600 Reutte

Teilnahmegebühr

196 € pro Mensch-Hund-Team 

50 € / Teilnehmer ohne Hund

Mindestalter Hund: 15 Monate

Zahlungsfrist Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr ist bis zum 30.04.2024 auf das Konto

IBAN AT74 2050 9000 0027 4068 einzuzahlen

Ablauf

Samstag, 29.06.2024

  • ca. 8:30 / 9:00 Uhr Aufbau
  • Frühstück mit Vorstellungsrunde
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag,
  • ab ca. 17:30 Uhr gemütliches Beisammensein mit Grillen

Sonntag, 30.06.2024

  • ca. 8:30 Uhr Aufbau / Umbau
  • Frühstück
  • Kaffee & Kuchen
  • Ende der Veranstaltung ca. 16:00 Uhr

Frühstück, Kaffee und Kuchen inklusive. Erfrischungsgetränke können zu einem Preis von 1,50 € gekauft werden. Am Sanstag Abend werden wir bei einem gemeinsamen Grillabend den Tag Revue passieren lassen. Hier kann jeder etwas für das leibliche Wohl z.B. mit einer Salatspende etc.

beteiligen. Was auf den Grill kommt, bringt sich einfach jeder selbst mit.

HINKY NICKELS

betreibt mit seinen Hunden seit 1995 Agility.

Bei vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen konnte er beweisen, dass er und seine Hunde ein perfektes Team bilden. An ca. 25 bis 30 Turnieren nimmt er mit seinen Hunden pro Jahr teil. Hinky konnte sich in allen Klassen Small, Medium und Large insgesamt 13 x für die Weltmeisterschaften qualifizieren, davon 7 x in Folge mit seinem PITCH.

Mit seinem PITCH wurde er in der Klasse SMALL 3 x Weltmeister in der Team/ Mannschaftswertung.

Bei der Weltmeisterschaft 2000 in Helsinki belegte er den dritten Platz. Ein stolzes Ergebnis, da Hundesportler/innen aus 36 Nationen an der Weltmeisterschaft teilnahmen.

Viele Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung fließen in seine Trainingsmethoden ein, die er mit großem Erfolg in zahlreichen Seminaren auch an andere Hundesportler vermittelt.

Seit 2001 konnte er in unzähligen Seminaren, die er in Hundesportvereinen in Deutschland, Luxemburg, Holland, Frankreich und in der Schweiz durchgeführt hat, Hundesportler überzeugen, wie Hund und Mensch ein gutes Team bilden.

"Erst wenn man sich in die Denkweise des Hundes hineinversetzen kann und sein Vertrauen gewonnen hat, ist es möglich, ihn zu einem begeisterten und verlässlichen Sport- und Alltags-Partner auszubilden".

Sein Leitsatz für die Ausbildung seiner Hunde lautet:

ZITAT "wer scheisse führt, der sollte auch mit scheisse zufrieden sein!" - soll bedeuten, das der Hund nur das macht, was man Ihm zeigt.

Seminar Beschreibung:

Es geht bei diesem Seminar sowohl um die Basics als auch um Führtechniken. Hinky ist dafür bekannt, dass er mit seiner humorvollen und symphatischen Art sehr individiell auf seine Teilnehmer eingeht und jedes Mensch - Hund Team dort abholt, wo es sich gerade befindet. Somit fühlen sich sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene A3 Teams sehr gut aufgehoben.

Insgesamt wird man gemeinsam daran arbeiten, das Zusammenspiel von Mensch & Hund im Parcour zu optimieren um diesen erfolgreich zu meistern.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page