top of page

agility

Agility ist eine Sportart, bei der die Hunde über Hürden, Geräte wie den Steg, die A-Wand und die Wippe und durch einen Slalom laufen. Es ist eine Beschäftigung die sowohl die Bindung zum Besitzer durch gemeinsamen Spaß und Zusammenarbeit stärkt, den Hund nicht nur körperlich sondern auch geistig auslastet und auch die Distanzkontrolle des Hundes verbessert.

Agility ist die perfekte Möglichkeit um gemeinsam mit deinem Hund Spaß zu haben und ihn sowohl körperlich als auch geistig auszulasten.

Für alle Einsteiger bieten wir zuerst einen Anfängerkurs an, in dem du alle Geräte Schritt für Schritt kennen lernst und alle Abläufe mit deinem Hund erarbeiten kannst.

Anschließend kannst du in die Fortgeschrittenengruppe wechseln, in der ihr euer Können weiter ausbauen könnt und Stück für Stück auch verschiedene Parcours laufen lernt. Dieses Training basiert dann auf 10er Block Basis, was bedeutet, dass nur anwesende Stunden gerechnet werden.

Jeder Kurs findet mit maximal 8 Teilnehmern statt und nach einem Kennenlernen, wirst du in eine passende Gruppe eingeteilt.


Dauer: 60 min. 1x wöchentlich

Termin:

Anfängerkurs: Mittwoch 17:30

Fortgeschrittenentraining: Mittwoch ab 18:30

Agility just for Fun: Samstag 14:00

Anmeldung für den Herbst jetzt geöffnet! Kursstart, sobald der Platz schneefrei ist.

Mindestalter: 15 Monate*

Trainer: Caro & Dani

Kosten:

Anfängerkurs: 10 Wochen für €170

Fortgeschrittene: Zehnerblock für €170. Nur anwesende Stunden werden gerechnet.

*jüngere Hunde sind erlaubt, aber die Sprünge werden dann nur sehr niedrig und alle Übungen mit viel mehr Ruhe absolviert

Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen. Die Hundehalter sind jedoch herzlich Willkommen auch ohne Hund dabei zu sein.

bottom of page